Mein WOZU!

TO INSPIRE, TO LEAD & TO SERVE OTHERS TO DESIGN THEIR FUTURE, SO THAT TOGEHTHER WE ENRICH THE FUTURE OF ALL.


#purpose #Bestimmung #WOZU #Sinn #TheGoldenHour


Bei einem Besuch Südafrikas im Dezember 2017 war ich tief beeindruckt von der Geschichte des Landes. Die jüngere Vergangenheit ist untrennbar verbunden mit Nelson Mandela, der während seiner langen Gefangenschaft und der darauffolgenden Umgestaltung des Landes seine Klarheit, seine Kraft und seine Konsequenz aus einem unerschütterlichen Ideal schöpfte.

During my lifetime I have dedicated myself to this struggle of the African people. I have fought against white domination, and I have fought against black domination. I have cherished the ideal of a democratic and free society in which all persons live together in harmony and with equal opportunities. It’s an ideal which I hope to live for and to achieve. But if needs be, it is an ideal for which I am prepared to die. (Nelson Mandela)

Durch die Aufgabe dieses Ideals hätte er unsäglichen Qualen entgehen können, doch er hielt daran fest, weil es ihm alternativlos und größer als er selbst erschien. Er war zeitlebens Diener dieses Ideals.

Dieses Erlebnis führte mich zu zwei Fragen: Erstens besitze ich ein solches Ideal und zweitens, wie sehr wäre ich bereit es zu verteidigen?

Ein Ideal ist etwas, das im ersten Schritt anderen zugutekommt und im zweiten Schritt zur eignen Erfüllung führt. Es ist nicht zwangsläufig, persönliche Qualen und unerträgliche Entbehrungen zu erleiden, um ein klares Ideal zu besitzen und ihm nachzustreben. Doch eine Bestimmung bildet den Kern unseres Wesens und unseres Handelns und sie spendet uns Sinn und Kraft. Es ist uns nicht möglich sie abzulegen wie ein ausgelaufenes Paar Schuhe.

Inspiriert durch Mandela und viele andere, begab ich mich auf die Reise mein Ideal, meinen Sinn, mein Wozu zu formulieren.


TO INSPIRE, TO LEAD & TO SERVE OTHERS TO DESIGN THEIR FUTURE, SO THAT TOGEHTHER WE ENRICH THE FUTURE OF ALL.


In der ersten Version war 'SERVE' (für Deutsch 'dienen') nicht enthalten. Es war ein emotionaler Moment, als ich dieses eine Wort freilegte und aufnahm. Mir kamen die Tränen und es fühlte sich vollständig an.


Ich machte mein WOZU gleichsam zur Bestimmung meines Unternehmens TheGoldenHour. Sie ist die Quelle unserer Kraft, unser Kompass, unsere Linse, unser Filter und unser Schutzschild zugleich. Sie führt uns zu unserer Erfüllung!



Jede/-r besitzt ihre/seine Bestimmung!

Habt Ihr Eure bereits entdeckt?



Euer CG



Das Foto ist eine private Aufnahme aus einer Gefängniszelle des heutigen Constitutional Hill in Johannesburg, in der zur Zeit der Apartheid politische Gegner eingesperrt wurden.

36 Ansichten